Willkommen!

hjr1Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

Sie finden hier einen Veranstaltungskalender mit meinen recht unterschiedlichen  Auftritten  –  die nächsten Termine sind direkt unter diesem Text – sowie einige Hintergründe zu meiner Person. Nutzen Sie die Schaltfläche mit den drei weißen Linien in der oberen Linken Ecke, um durch diese Seite zu navigieren.

Für mein Showreel oder Informationen, wie Sie mich für TV, Film, Theater oder Matineen buchen können, nutzen Sie bitte den Booking-Bereich oder wenden Sie sich direkt an booking@hans-jochen-roehrig.de.

Ich freue mich über Ihren virtuellen Besuch
Ihr Hans-Jochen Röhrig

Okt
18
So
Brussigs „Das gibt’s in keinem Russenfilm“ @ Hans Otto Theater Potsdam
Okt 18 um 11:00

Der Schriftsteller Thomas Brussig lebt in Ostberlin und lässt sich bei einer Lesung vom begeisterten Applaus der Zuhörer zu einer pathetischen Rede hinreißen:

„Solange es nicht alle können, wird auch er keine Reise in den Westen unternehmen.“

„Solange nicht jeder eines haben kann, wird auch er kein Telefon haben.“

Und, weil erst drei Versprechen magisch binden:

„Solange es verboten ist, will auch er niemals >Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins’ lesen.“

Daran wird er sich halten müssen, denn auch die DDR hält sich — bis heute, jedenfalls in Brussigs recht komischen, aber auch bitteren utopischen Roman.

Es liest Hans-Jochen Röhrig; am Klavier: Rita Herzog  

Dez
13
So
Bläserweihnacht zum Vergnügen @ Hans Otto Theater Potsdam
Dez 13 um 11:00

Geschichten und Weise zur Adventszeit mit Sabine Scholze und Hans-Jochen Röhrig,

sowie dem doppelten Fagottchen Shirley Schramm und Juliane Kunze

Dez
20
So
Bald nun ist Weihnachtszeit @ Brandenburger Theater
Dez 20 um 15:00

darauf freuen sich mit heiteren Texten, geflöteten Tönen und Klaviertrillern

Nadine Nollau und Hans-Jochen Röhrig, sowie Bettina Lange (Flöte) und Rita Herzog (Klavier).